• Vortrag bei Touratech-Mitte

    Comments Off on Vortrag bei Touratech-Mitte
    05 Nov 2010 /  Germany, Latin America

    Nach unserem Besuch beim Horizons-Unlimited-Treffen in Ober-Liebersbach im Oktober diesen Jahres wurden wir als Vortragende während der Weihnachtsfeier bei Motorrad Norton und Touratech-Mitte am Samstag den 27.11. eingeladen. Der Vortrag “No Papers-No Problems” über unsere Südamerika-Reise findet um 13:00 Uhr statt.

  • Vortrag bei Horizons-Unlimited Germany

    Comments Off on Vortrag bei Horizons-Unlimited Germany
    20 Oct 2009 /  Latin America

    Neben anderen Vorträgen und Workshops werden auch wir beim diesjährigen Motorradtreffen Horizons-Unlimited in Oberliebersbach die Geschichte unserer Motorradreise durch Lateinamerika, unterstützt durch eine Auswahl unserer Bilder, vortragen. Interessierte sind herzlichst eingeladen, am Wochenende über den 23.-25. Oktoiber nach Oberliebersbach zu kommen. Unser Vortrag wird Samstag Nachmittag zu hören sein. Detaillierte Informationen finden sich auf der Webseite von Horizons-Unlimited. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

  • Das Buch zur Reise

    Comments Off on Das Buch zur Reise
    05 Sep 2009 /  Germany, Latin America

    Um den Lesern der Webseite und weiteren interessierten Motorradreisenden die Erlebnisse dieser Reise noch besser näher bringen zu können, haben wir diese nun zu einem Buch verarbeitet.

    No Papers – No Problems
    Eine ungewöhnlich problemfreie Motorradreise durch Lateinamerika – auch ohne Fahrzeugpapiere

    Kurzbeschreibung:
    “Eigentlich sollte die Erstellung der Fahrzeugpapiere und Nummernschilder für die in Kalifornien gekauften neuen Motorräder nur drei Wochen in Anspruch nehmen, doch dann erhielten Ines und Björn diese erst, nachdem sie bereits 14 Grenzen überquert hatten und damit fast am Ende ihrer Reise angelangt waren. Read more… »

  • Latein Amerika – Tracklog

    Comments Off on Latein Amerika – Tracklog
    18 May 2009 /  Latin America

    Below you can pan and zoom into our Track Log as you are used to from google maps.
    To speed up loading time the accuracy of the track was reduced to +/-800m.
    For the pink track we used our own vehicles. Green tracks were done by public transport. Read more… »

  • Latein Amerika – Statistics

    Comments Off on Latein Amerika – Statistics
    18 May 2009 /  Latin America

    Below you can see a few charts based on the current trip statistics.
    Read more… »

  • 18 May 2009 /  Chile, Latin America

    Nach zehnstuendiger, erneut naechtlicher Busfahrt von Cordoba nach Mendoza verschlafen wir unseren ersten verregneten Ankunftstag. Da die Sonne es auch am naechsten herbstlichen Tag nicht durch die dicke Wolkendecke schafft, schauen wir uns Museen und abends auch mal einen Kinofilm an.

    Am letzten Abend werden wir von einem atemlosen Belgier angesprochen. Read more… »

  • 15 May 2009 /  Argentinia, Latin America

    In Argentinien haben wir uns, obwohl es nicht sehr viele spektakulaere Sehenswuerdigkeiten gab, mit 32 Tagen recht lange aufgehalten. Das Land unterscheidet sich erheblich von seinen noerdlichen Nachbarn. Daher haben wir auch zu Argentiniern einige allgemeine Punkte zusammengefasst: Read more… »

  • 11 May 2009 /  Argentinia, Latin America

    Nach einer unruhigen Nacht im Bus holt uns Balta(sar) am Terminal in Cordoba ab. Balta kennen wir aus den Silberminen Potosis, wo er, obwohl er uns nur fuer wenige Minuten kennen gelernt hatte, eine Einladung zu sich nach Cordoba ausgesprach.

    Read more… »

  • 08 May 2009 /  Argentinia, Latin America

    Wie wir aus E-Mails und Kommentaren zu unseren letzten Reiseberichten sehen, haben wir faelschlicherweise den Eindruck erweckt, unsere Reise sei mit dem Verkauf der Motorraeder sehr bald vorbei. Obwohl es ohne die Motorraeder sicher nicht mehr ganz so abenteuerlustig weitergeht, werden wir noch eine Weile unterwegs sein, bevor wir wie anfangs vorgesehen, voraussichtlich Ende Juni nach Deutschland zurueckkehren. Read more… »

  • 06 May 2009 /  Latin America, Uruguay

    Obwohl unsere Ueberfahrt nach Uruguay zunaechst nur durch die Notwendigkeit eines Grenzuebertritts zur Ueberschreibung der Fahrzeugpapiere motiviert war, sind wir ueberrascht vom tollen Ambiente in Colonia de Sacramento, das eine willkommene Abwechslung vom lauten und hektischen Umfeld in Buenos Aires ist. Read more… »